Hygiene- und Verhaltensregeln


Damit Sie einen unbeschwerten Aufenthalt in der Pension / in den Ferienwohnungen verbringen können, habe ich aufgrund der aktuellen Situation einen umfassenden Plan für Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen erarbeitet.

Neben den gesetzlichen Vorgaben erwarten Sie folgende Veränderungen:


1.     Allgemein

o  Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Sie ohne Körperkontakt begrüße

o  In den öffentlichen Bereichen, wie Flure und Betreten des Frühstücksraums, tragen Sie bitte einen
       Mund- und Nasenschutz

o  Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein

o  Nutzen Sie die Treppe einzeln oder mit den gemeinsam reisenden Personen

o  In den Fluren werden regelmäßig Handläufe, Türgriffe, Arbeitsflächen und der WC- Bereich desinfiziert

o  Im Eingang der Ferienwohnungen und der Pension finden Sie Desinfektions-Spender

2.     Anreise – Aufenthalt - Abreise

o  Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m ein

o  Es besteht eine Meldepflicht in Deutschland, daher bitten wir Sie den Meldeschein auszufüllen und die 
       Verhaltensregeln zu akzeptieren (Meldeschein: Name, Vorname, Anschrift – gern auch Telefon und e-mail)

o  Bitte zahlen Sie vorzugsweise bei Anreise Ihre Rechnung (Bargeld / keine Kartenzahlung möglich)

Wurde mit Frühstück reserviert -  wird bei Anreise Ihr Tisch zugewiesen, welchen Sie für den gesamten Aufenthalt
       haben. Ebenfalls werden direkt Frühstücksdetails besprochen.

o  Bitte haben Sie Verständnis, das wir Ihr Bleiberzimmer „nur“ alle drei Tage reinigen. Fehlt irgendetwas oder
       wünschen Sie neue Handtücher, teilen Sie mir dies mit

o  Bitte – nach dem Verlassen des Zimmers immer gut lüften!

o  Bei Abreise bitten wir sich mit ‚Abstand‘ zu verabschieden, bitte legen Sie den Zimmer- und Haustürschlüssel in den
       Frühstücksraum.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Gertrud Christiansen

Bredstedt - Tor zu den Halligen - Mühlenteich